Allgemeines Verwaltungsverfahren

Verlag: Facultas WUV
Rechtsgebiete:
Format: Softcover
ISBN: 9783708902968
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Lehrbuch

Librate Rezension

Das Allgemeine Verwaltungsrecht könnte man natürlich auch aus einem umfassenden Verfassungsrechtslehrbuch lernen. Tatsächlich stellen jene, die zuerst die Diplomprüfung aus Verfassungsrecht gemacht haben, fest, dass das allgemeine Verwaltungsrecht mit dem Verfassungsrecht eng verbunden ist.


Das Buch von Kahl/Weber hat im Gegensatz zu anderen Lehrbüchern des Verwaltungsrechts noch keine lange Tradition und wird an der Universität Wien auch schon des geringen Umfangs wegen gern verschmäht. Tatsache ist jedoch, dass es eine zwar kompakte, aber dafür eingängige Vermittlung des allgemeinen Verwaltungsrecht enthält, die auf einer nüchternen und sachlichen Ebene bleibt, ohne auf zu akademische Fragestellungen einzugehen.

Man muss allerdings zugeben, dass der geringe Umfang nicht darüber hinwegtäuschen darf, das auch der allgemeine Teil des Verwaltungsrecht viel an Lehr- und Lernstoff enthält. Daher ist bei der Verwendung dieses Buches als Prüfungsliteratur eine solide Grundkenntnis des Verfassungsrechts wohl unumgänglich.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren