Arbeitsrecht für Start-ups

Autoren:
Rechtsgebiete:
Format: Softcover
ISBN: 9783709306314
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Praxishandbuch

Librate Rezension

Arbeitsrecht für Start-ups ist ein praktischer Ratgeber für Jungunternehmer, das die typischen Fragestellungen des Arbeitsrecht beim Start eines Unternehmens erläutert.


Dieses kleine und moderne Werk thematisiert genau die „Dos und Don’ts“ im Bereich des Arbeitsrechts, die zu häufigen Problemen und Fehlern am Beginn einer unternehmerischen Tätigkeit führen können. Dabei orientiert sich das Buch an den wirtschaftlichen und strategischen Phasen, die ein Start-up Unternehmer in der Regel durchläuft und beschreibt die arbeitsrechtlichen Fragestellungen immer genau passend zum jeweiligen „Lebenszyklus“ des Start-ups.

Dem entsprechend beginnt das Buch mit der Gründerphase, setzt fort in der Wachstumsphase und kommt auf die Vor- und Nachteile, ein Dienstgeber zu sein, zu sprechen. Dieses Kapitel bildet auch den Kern des Werkes, wo das grundsätzliche arbeitsrechtliche Know-how dem frischgebackenem Start-up-Gründer verständlich vermittelt wird. Zuletzt geht das Buch auch auf das „Worst-Case-Szenario“ ein und klärt den Begriff des Betriebsübergangs, die arbeitsrechtlichen Folgen des Verkaufs von einem Start-up oder den Abbau von Dienstnehmern.

Sehr praxisnah und spezifisch auf Start-ups zugeschnitten geht das Buch auf die wichtigsten arbeitsrechtlichen Problemstellungen ein und gibt jede Menge Ratschläge in allen Phasen des Start-ups. Für Nichtjuristen nur schwer verständliche rechtliche Formulierungen werden in einer verständlichen Sprache vermittelt und mit vielen Beispielszenarien illustriert. Somit ist das Buch eine gute Basis, um nicht nur unternehmerisch, sondern auch als Dienstgeber erfolgreich zu werden und durchzustarten.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren