Datenschutzgesetz (DSG) Kommentar

Rechtsgebiete:
Format: Hardcover
ISBN: 9783707338089
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Kommentar

Librate Rezension

Im Hintergrund des vorliegenden Kommentars zum Datenschutzgesetz (DSG) stehen zahlreiche Änderungen, die nicht nur die unionsrechtliche, sondern auch die innerstaatliche Gesetzeslage stark beeinflusst haben. Der vorliegende Kommentar liefert eine verständliche Kommentierung der neuen datenschutzrechtlichen Gesetzeslage auf Basis des österreichischen Datenschutzgesetzes 2018.


Die DSGVO hat das Datenschutzrecht in jedem EU-Mitgliedstaat vereinheitlicht und vielfach wesentliche Änderungen mit sich gebracht. In mehreren Bereichen war unter anderem eine Anpassung erforderlich. Aus diesen Gründen wurde das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 erlassen, womit die österreichische Gesetzeslage an neue unionsrechtliche Vorgaben angepasst wurde.

In Kenntnis der erfolgten Neuerungen im Datenschutzbereich konzentriert sich der Kommentar auf eine kompakte Darstellung, wobei er als Wegweiser und in erster Linie als Interpretationshilfe zu den neuen gesetzlichen Bestimmungen dient. Mit seinen 504 Seiten ist er eher als Kurz-Kommentar konzipiert und bietet daher einen schnelleren Überblick. Nach der üblichen vorangestellten Wiedergabe des Gesetzestextes erfolgt die Kommentierung geordnet und gut strukturiert. Am Anfang enthält das Werk einen Überblick über den europäischen und österreichischen Rechtsrahmen ab Mai 2018.

Der österreichische Gesetzgeber hat sich sprichwörtlich in letzter Sekunde bemüht, der DSGVO auf nationaler Ebene den „Giftzahn zu ziehen“. Diese Regelungen, die als Datenschutz-Deregulierungs-Gesetz 2018 kundgemacht wurden, sind in der Kommentierung bereits berücksichtigt.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren