Datenschutzrecht Handbuch

Rechtsgebiete:
Format: Hardcover
ISBN: 9783707338317
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Praxishandbuch

Librate Rezension

Das Handbuch Datenschutzrecht dient als Nachschlagewerk und Informationsbasis zum Thema Datenschutzrecht und bietet dementsprechend einen wirklich umfassenden Überblick über die DSRL, das DSG 2000, die DSGVO, die DSRL-JI, das DSG 2018, sowie die letzten veröffentlichten Stellungnahmen der Art 29-Datenschutzgruppe zur DSGVO. Damit behandelt das Buch alle relevanten Rechtsquellen zum aktuellen Datenschutzrecht.


Wir sind heute sowohl digital und damit als auch global vernetzt. Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet viele neue Chancen, bringt uns aber gleichzeitig auch in Gefahr, wenn es um unsere personenbezogenen Daten geht. Um natürliche Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten besser schützen zu können, musste eine Vereinheitlichung und Stärkung datenschutzrechtlicher Regelungen erfolgen, die ihren Gipfelpunkt in der Schaffung der neuen DSGVO erreichte. Auf welcher Grundlage die DSGVO aufbaut und wie die Rechtslage davor war, also wo die juristischen Ursprünge des geltenden Datenschutzrechts liegen, beleuchtet das vorliegende Handbuch ebenso, wie die aktuelle Rechtslage.

Das Werk zieht, dort wo es notwendig erscheint, die bislang bestehenden datenschutzrechtlichen Regelungen zur Interpretation der neuen Bestimmungen heran, um Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Zusammenhang mit den Neuerungen aufzudecken. Man bekommt damit nicht nur eine umfassende Übersicht, sondern auch wichtige Anhaltspunkte, die für das Gesamtverständnis der komplexen Materie „Datenschutz“ wichtig sind.

Neben dieser historischen Anknüpfung liefert das Buch natürlich auch zahlreiche Antworten auf die aktuellen Fragen im Datenschutzrecht und kann mit einer großen Bandbreite an Information überzeugen. Dabei werden auch die österreichischen Normen konsequent in die Betrachtung einbezogen, sodass der Leser eine integere Darstellung der jeweiligen datenschutzrechtlichen Themenbereiche auf Basis des nationalen und europäischen Rechtsrahmens erhält.

Das vorliegende Handbuch zeichnet sich durch seine besonders hohe Praxisrelevanz, Aktualität, sowie die wirklich umfassende Darstellung der enthaltenen Themen aus. Angesichts der momentanen Omnipräsenz des Datenschutzrechts ist man mit diesem Buch bestens bedient und man kann ohne Übertreibung raten, dass es in jeder (zumindest juristischen) Bibliothek einen würdigen Platz haben sollte.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren