Die Ärzte-Gruppenpraxis

Rechtsgebiete:
Format: Softcover
ISBN: 9783707336689
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Praxishandbuch

Librate Rezension

Das Praxishandbuch Die Ärzte-Gruppenpraxis behandelt die Bestimmungen zu den möglichen Formen der ärztlichen Zusammenarbeit in der Form einer Gruppenpraxis.


Anfang Juli 2010 wurde das Gesetz zur Ärzte-GmbH im Nationalrat beschlossen. Mit der Schaffung der neuen Ärzte-GmbHs können Mediziner in vereinfachter Form gemeinsame Unternehmen gründen. Diese vergleichsweise neue Form der Zusammenarbeit ermöglicht neue Perspektiven vor Ärzten, bringt aber auch zahlreiche Fragestellungen mit sich.
Das vorliegende Praxishandbuch fokussiert auf die Darstellung und Beantwortung der häufigen Problemkreise und geht darüber hinaus auf das im Sommer 2017 beschlossene Gesetz über Primärversorgungseinheiten (PVE) ein.

Strukturell gesehen ist das Buch in 3 thematische Hauptteile aufgeteilt: Der erste Teil beschäftigt sich mit den berufs- und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen für Ärzte und Zahnärzte, unter Anderem auch mit den möglichen Rechtsformen der Zusammenarbeit von Ärzten, sowie der Gründung von Gruppenpraxen. Im Mittelpunkt des zweiten Teils stehen die Kriterien zur jeweiligen Rechtsformwahl und damit die Darstellung der Gründung einer Ärzte-OG oder Ärzte-GmbH. Hier finden sich auch Musterverträge. Der dritte und damit letzte Hauptteil arbeitet die steuerrechtlichen Fragen von ärztlichen Ordinationen auf.

Infolge der interdisziplinären Ausrichtung des Buches sowie der kompakten Darstellung der berufs-, sozial-, und steuerrechtlichen Regelungen in einem Werk ist das vorliegende Praxishandbuch nicht nur für Mediziner, sondern auch für Juristen und Steuerberater ein guter Stützpunkt in der täglichen Praxis.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren