Insolvenzrecht in der Praxis

Verlag: dbv
Rechtsgebiete:
Format: Softcover
ISBN: 9783704106872
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Praxishandbuch

Librate Rezension

Die nunmehr dritte Auflage des vorliegenden Praxishandbuchs Insolvenzrecht in der Praxis soll Praktikern über das Insolvenzrecht, sowie über Fragen und Themen, die eine Insolvenz mit sich bringt, einen ausführlichen Überblick bieten.


Wer ein Unternehmen hat, das aber nicht den Vorstellungen nach funktioniert und unglücklicherweise sogar in die Insolvenz schlittert, der muss die entsprechenden Regelungen im Insolvenzrecht kennen. Die Materie kann sich dabei durchaus komplex gestalten und eine Vielzahl von Fragen aufwerfen.

Im Mittelpunkt des Buches steht naturgemäß das Insolvenzverfahren, das ausführlich und Schritt für Schritt behandelt wird. Auch die einzelnen Unterarten (etwa das Sanierungsverfahren) werden gesondert erläutert. Auf weitere damit im Zusammenhang stehende Themen und Fragen wie Haftung und Anfechtungsrecht geht das Werk ebenso ein. Daneben werden die insolvenzrechtlichen Fragestellungen stets unter Berücksichtigung der steuerrechtlichen Aspekte beleuchtet.

Das Praxishandbuch nimmt auf die Änderungen des Insolvenzrechts (Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2017) auch Rücksicht und ist damit auf einem aktuellen Stand. Im Buch befinden sich zahlreiche Beispiele mit Lösungen, sowie Praxistipps, die das Verständnis erleichtern. Deshalb ist es auch für Nichtjuristen geeignet. Das Praxishandbuch wendet sich also durchaus auch an Betroffene, die selbst oder durch die Insolvenz eines Kunden oder Klienten betroffen sind.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren