IP in der Praxis

Autoren:
Verlag: MANZ Verlag
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-214-07898-0
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Praxishandbuch

Librate Rezension

In unserer heutigen Informationsgesellschaft kommt immateriellen Gütern eine erhebliche Bedeutung zu. Wir nehmen es als selbstverständlich, dass immer neue Produkte und neue technische Innovationen auf den Markt gebracht werden und unsere Wahlfreiheit als Konsumenten dadurch immer größer wird. Doch steckt hinter diesen Innovationen regelmäßig jahrelanger Arbeitseinsatz, der erst später Früchte trägt. Vor diesem Hintergrund wird die zentrale Bedeutung von gewerblichen Schutzrechten für unsere Wirtschaft deutlich.

Doch ist der Schutz von Marken, Mustern, Patenten und Gebrauchsmustern kein einfacher Prozess. Das neue Praxishandbuch „IP in der Praxis“ bietet daher einen Leitfaden für die Anmeldung, Verwertung und Verteidigung von gewerblichen Schutzrechten. Diverse grafische Abbildungen und Bilder machen das Buch äußerst praxisnah. Besondere Beachtung verdient das Kapitel über die Anmeldung: Erläutert werden die Anmeldeverfahren sowohl vor dem österreichischen Patentamt, als auch vor dem EUIPO und dem WIPO, damit weist das Buch auch einen internationalen Bezug auf. Ausführlich erklärt werden weiters die Abwehrmöglichkeiten im Fall einer IP-Verletzung. 

Der Herausgeber Dr. Axel Anderl, LL.M. ist Leiter des IP-Teams bei Dorda und einer der renommiertesten Experten im Bereich des geistigen Eigentums. Mit seiner stark praktischen Ausrichtung und benutzerfreundlicher Gestaltung wendet sich das Handbuch „IP in der Praxis“ jedoch nicht nur an Experten, sondern gerade auch an Laien. 

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren