Schulrecht 2016/17

Verlag: MANZ Verlag
Rechtsgebiete:
Format: Softcover
ISBN: 9783214091835
Sprache: Deutsch
Art des Buches: Praxishandbuch

Librate Rezension

Das Handbuch Schulrecht 2016/17 bietet einen umfassenden, systematischen Überblick über die rechtlichen Aspekte des Schulwesens und stellt diese wichtige, wenngleich häufig wenig beachtete Materie übersichtlich und systematisch dar.


Schulrecht ist das Rechtsgebiet, wo sich Recht mit Pädagogie verflechtet. Aus dieser Art Beziehung zwischen den zwei Bereichen ergeben sich zu Recht Probleme und Fragen, da es gilt, einen Ausgleich zwischen zahlreichen unterschiedlichen Interessen zu finden. Eltern, Lehrer und Kinder (und die für sie tätig werdenden Juristen) betrachten einzelne naturgemäß Problemfelder aus einem ganz anderen Blickwinkel. Diese vielfältigen Ansprüche versucht das vorliegende Buch zu befriedigen.

Behandelt werden unter anderem Themenschwerpunkte wie Aufnahme in die Schule, Erziehungsmaßnahmen, Aufsichtspflicht und Haftung, Leistungsfeststellung und -beurteilung usw.

Aus der Struktur des Buches sticht hervor, dass es als Handbuch Gesamtdarstellung wie Nachschlagewerk in einem ist. Die systematische Gliederung leistet dazu einen wesentlichen Beitrag. Aufgrund des Themas erreicht das Buch ein sehr breites Publikum, auch abseits der klassischen juristischen Berufe und eignet sich durchaus für Lehrer und sogar Eltern.

Buch online kaufen

Balazs Esztegar
Mag. Balazs Esztegar

Rechtsanwalt in Wien
Piaristengasse 41/10, A-1080 Wien
Tel: +43 1 997 4102
Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken

Das könnte Sie auch interessieren